Samsung Galaxy S5 Mini Sar Wert

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Der Sar-Wert des Samsung Galaxy S5 Mini beträgt:

0.968 W/kg

Sorgt der SAR Wert für den nötigen Schutz?

Während das Handy den Alltag dominiert, wird die Strahlung der Geräte vernachlässigt. Dies erweist sich jedoch als Fehler. Die Ergebnisse vieler wissenschaftlichen Studien zeigen die Gefahr der hochfrequenten, nichtionisierenden Strahlen auf, die von Smartphones ausgehen. Sind Sie den Strahlen über einen langen Zeitraum hinweg ständig ausgesetzt, können diese zu geringen Veränderungen der Zellen führen.

 

Kann Handystrahlung Krebs verursachen?

Es wird vermutet, dass die vom Handy ausgehenden elektromagnetischen Felder Krebs auslösen. Dementsprechend hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Handystrahlung als potentiell krebserregend klassifiziert. Demnach sollten Sie beim Kauf eines Smartphones darauf achten, dass es strahlungsarm ist. Dabei ist der SAR Wert ein kennzeichnender Indikator.

 

Sogar die Tagesschau, Focus, Welt, Spiegel & Tagesspiegel bestätigen die Krebserregende Wirkung Zum Artikel…

Kann Schlaflosigkeit Folge von Smartphone-Strahlung sein?

Obwohl Handys das menschliche Gewebe nur geringfügig erwärmen, reicht dies aus, um den Organen Schaden zuzufügen. Die Intensität der Smartphone-Strahlung wird mithilfe des Werts der spezifischen Absorptionsrate (SAR) eines Handys gemessen. Der Wert legt dar, wie viel Smartphone-Strahlung der Körper bei der Nutzung eines mobilen Geräts aufnehmen kann. Dabei wird ein Höchstwert von zwei Watt pro Kilogramm (W/kg) empfohlen, der bei allen innerhalb der EU verkauften Mobiltelefonen nicht überschritten werden sollte. Dauerhaft niedrige Smartphone-Strahlung kann eine Elektrosensibilität zur Folge haben. Dieses Krankheitsbild äußert sich unter anderem durch Kopfschmerzen, Ohrgeräusche, Schlaflosigkeit und chronische Erschöpfung.….hier weiterlesen..

 

Erhöhter Stress durch Smartphone-Strahlung?

Schon ein niedriger SAR-Wert birgt Risiken für die Gesundheit. Diese können laut jüngeren Erkenntnissen darauf zurückgeführt werden, dass hochfrequente Smartphone-Strahlung Oxidationsstress in menschlichen Zellen zur Folge hat. Die Strahlung kann sowohl zu körperlichen als auch zu psychischen Beeinträchtigungen führen. Während zu den physischen Leiden Tumoranfälligkeit, Immun- und Herz-Kreislauf-Schwächen gehören, äussern sich die psychischen Beschwerden in Konzentrationsstörungen, Schwächegefühlen, Depressionen oder gar im Burn-out-Syndrom.

 

Macht Smartphone-Strahlung impotent?

Es können direkte Zusammenhänge zwischen Handys und verminderter Potenz festgestellt werden. Eine Publikation des Magazins „Diagnose Funk“ hat die Ergebnisse von 130 anerkannten Studien vereint. Dabei hat sich gezeigt, dass mobile Geräte bei Männern Schädigungen der Spermien und Hoden zur Folge haben, was zu Hormon- und Fortpflanzungsstörungen führt. Bei Frauen sind bei hoher Strahlenbelastung während der Schwangerschaft embryonale und fetale Fehlentwicklungen zu befürchten.….hier weiterlesen…

 

Wie Sie sich gegen Handystrahlung schützen können:

Mit diesen Tipps können Sie im Alltag die gesundheitlichen Risiken minimieren.

  1. Führen Sie nur kurze Handygespräche. Kommunizieren Sie je nach Möglichkeit bevorzugt per SMS oder WhatsApp.
  2. Telefonieren Sie mit Freisprecheinrichtung, Headset oder im Festnetz.
  3. Schalten Sie den Datenverkehr im Hintergrund ab und rufen Sie diesen bei Bedarf manuell ab.
  4. …. Klicke hier zu den restlichen 7 Schutzmöglichkeiten ….

 

Die 10 Handys mit der geringsten Strahlungsbelastung:

Klicken Sie hier, um die Top 10 Handys mit der geringsten Strahlungsbelastung zu entdecken.

 

Elektrosmog ist sichtlich schädlicher als Smartphone-Strahlung

Nebst erwiesenen negativen Folgen der Smartphone-Strahlung gibt es Faktoren, die wesentlich schädlicher sind. So weisen unter anderem Heizdecken, Computer und Küchenelektrogeräte zum Teil gefährlich hohe Strahlungsfaktoren auf. Dadurch herrscht in der überwiegenden Mehrheit der Haushalten in der westlichen Welt Elektrosmog. Die tägliche Belastung durch Elektrosmog hat drastische Auswirkungen auf Menschen, Haustiere und Pflanzen, wobei es zu Störungen des vegetativen und zentralen Nervensystems kommen kann.

 

Das Samsung Galaxy s5 mini weist einen SAR-Wert von 0.968 W/Kg auf und liegt weit unter dem festgelegten Höchstwert von 2 W/Kg. Dennoch kann das Samsung Galaxy s5 mini nicht mit seinem Nachfolger, dem Samsung Galaxy s6 mithalten. Das Samsung Galaxy s6 mit einem SAR Wert von 0,23 W/Kg besonders strahlungsarm.

Sar Wert OnePlus 3

Unser Ratgeber verrät Ihnen, wie Sie sich gegen Elektrosmog & Handystrahlung schützen können. Zum Download

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
Elektrosmog