Ein Beruf mit Zukunft: >Elektrobiologe IGEF / Elektrobiologin IGEF<

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Ein attraktiver Beruf mit Zukunft: IGEF-zertifizierter Sachverständiger für Elektrosmog-Umweltanalytik

Durch das Fernstudium und die Praxis-Seminare zur Ausbildung zum IGEF-zertifizierten Sachverständigen für Elektrosmog-Umweltanalytik erhalten Sie das erforderliche Wissen und die praktischen Fähigkeiten, um die elektromagnetische Strahlenbelastung einer Wohnung, eines Hauses, eines Arbeitsplatzes oder sonstiger Aufenthaltsorte professionell zu messen und zu analysieren. Sie lernen, ein standardisiertes Messprotokoll zu erstellen, die Messergebnisse zu interpretieren und Ihre Klienten dahingehend zu beraten, mit welchen Maßnahmen die individuell vorhandene elektromagnetische Belastung reduziert oder beseitigt werden kann.

Das von Fachexperten und Praktikern ausgearbeitete Studienmaterial ist angenehm verständlich aufbereitet, so dass keine fachspezifischen Vorkenntnisse erforderlich sind. Das Studienmaterial enthält zu jedem Kapitel eine Aufstellung von Fragen und Antworten. Studierende können also den erreichten Wissenstand jederzeit selbst überprüfen. Fragen können während des Studiums bei Bedarf per E-Mail an die betreuenden Lehrbeauftragten der IGEF Akademie eingesandt werden.

In einem viertägigen Praxis-Seminar (Donnerstag bis Sonntag-Mittag) werden die wichtigsten Grundkenntnisse vermittelt, um eine umfassende Analyse der heute üblichen elektromagnetischen Belastungen durchzuführen. Unter sachkundiger Anleitung führen die Teilnehmer selbst Messungen durch und lernen die Ergebnisse zu interpretieren. Die Seminare finden in Hamburg und in der Nähe von Stuttgart mehrmals jährlich statt. Der Einstieg in diesen Ausbildungsweg ist jederzeit möglich.

Die Ausbildung schließt mit einer Abschlussprüfung zum Nachweis der erforderlichen Fachkenntnisse ab. Sie sind mit dem erfolgreichen Abschluss berechtigt, die gesetzlich geschützte Berufsbezeichnung IGEF-zertifizierter Sachverständiger für Elektrosmog-Umweltanalytik zu verwenden.

Video:  Elektrosmog ist messbar!

Video: Elektrosmog-Hörbarkeit & Sichtbarkeit-anschauliche Experimente

Die Internationale Gesellschaft für Elektrosmog-Forschung IGEF bietet Ihnen nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums die Rahmenbedingungen, um eine freiberufliche Tätigkeit in einer Partnerschaft mit der IGEF auszuüben. Als IGEF-Partner können Sie die Homepage der IGEF www.elektrosmog.com und damit das am meisten besuchte Internetportal zum Thema Elektrosmog für Ihre eigene Werbung und die Verlinkung zu Ihrer eigenen Homepage nutzen.

Die Kosten der Ausbildung zum IGEF-zertifizierten Sachverständigen für Elektrosmog-Umweltanalytik setzen sich folgendermaßen zusammen:

Die Gebühren für das Studienmaterial einschließlich der Betreuung während des Studiums betragen 1.200.- Euro. Hinzu kommen die Seminargebühren in Höhe von 425.- Euro. Das Mittagessen mit Getränken sowie Pausensnacks und -getränken sind im Seminarbeitrag enthalten. Die Kosten für die Abschlussprüfung und die Zertifizierungs-Urkunde betragen 180.- Euro. Mehrwertsteuer oder sonstige Gebühren kommen nicht hinzu.

Ihre Anmeldung können Sie uns formlos mit Angabe Ihrer persönlichen Daten per E-Mail:

igef-akademie@elektrosmog.com zusenden.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen