Wann kommt 5G in Deutschland?

​Wann kommt 5G in Deutschland?


​Nach der erfolgten Versteigerung der Frequenzen sind die theoretischen Funktionen von 5G vorerst nur eingeschränkt nutzbar – auch hier werden wohl noch einige Jahre vergehen, bis all die Technikfantasien, die sich mit dem neuen Netz verbinden, für die breite Masse der Menschen zur Realität wird. Bereits im Juli 2019 ging die Telekom mit den ersten Antennen in Berlin und Bonn ans Netz, bis 2020 sollen in den größten 20 Städten des Landes Kunden die Möglichkeit haben, das neue 5G-Netz, zumindest teilweise, zu nutzen.

Mit der Ersteigerung der Frequenzen verpflichten sich die Betreiber zu einem Netzausbau in zwei Schritten: Zuerst soll bis 2022 ein großer Teil der Städte und Verkehrswege erschlossen werden, danach ist bis 2024 ein weitestgehend lückenloser Ausbau entlang Straßen, Wasserstraßen und Schienenwegen geplant. Dabei gilt als Mindestanforderung allerdings eine Bandbreite von 50 bis 100 Mbit/s – wofür nicht unbedingt 5G erforderlich ist. Ein großer Teil dieses Ausbaus wird also vermutlich zunächst aus wirtschaftlichen Gründen mit 4G-Antennen (LTE) erfolgen. Bis zum offiziellen „Startschuss“ der 5G-Nutzung im Jahr 2022 sollen dann bundesweit tausende von 5G Antennen aufgebaut werden.

​Das 5G-Netz

​Mobilfunk gewinnt immer mehr an Bedeutung und kabellose Kommunikation wird immer beliebter – in unserem Alltag, in der Geschäftswelt, für die Industrie, für Polizei, Feuerwehr, eigentlich in allen Bereichen unseres Lebens. Gleichzeitig mehren sich die Sorgen, denn vor allem in Großstädten wird man von allen Seiten bestrahlt: Funkmasten auf Hausdächern, WLAN-Netzwerke in der eigenen Wohnung und den Nachbarwohnungen – und natürlich das eigene Handy.
Wie kann ich meine persönliche Strahlenbelastung reduzieren und wie kann ich Mobilfunknutzung mit Strahlenschutz verbinden, um die möglichen Risiken für mich selbst und meine Familie zu verringern?
Nutzen Sie selbst, beruflich oder privat, ein Handy?
Sind Sie neugierig, wie die 5G-Technologie funktioniert und was das für Ihren Alltag bedeutet?
Und möchten Sie ein paar einfache Tricks erfahren, mit denen Sie Ihre Strahlenbelastung drastisch reduzieren können, ohne vollkommen auf das Smartphone mit all seinen Funktionen und Vorteilen verzichten zu müssen? Möchten Sie erfahren, wie Sie sich vor eventuellem Datenklau schützen können? Dann lesen Sie ​das Buch "5G Strahlung... Gefährlich? ...Ausspionierend? ...Krebserregend?"

Sowohl die Weltgesundheitsorganisation (WHO) als auch die Europäische Union (EU) empfehlen die Reduzierung der elektromagnetischen Emissionen; allgemein als Elektrosmog bezeichnet.


5G-Strahlung-gefährlich-Buch vorne

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provisions-Links. Wenn Sie auf solch einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt der "Handicap-Tierschutzverein www.Hilf24.de" von Ihrem Einkauf eine Spende. Für Sie verändert sich der Preis nicht.

​Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provisions-Links. Wenn Sie auf solch einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt der "Handicap-Tierschutzverein www.Hilf24.de" von Ihrem Einkauf auf Amazon eine Spende. Für Sie verändert sich der Preis nicht.

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.
Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen